resilienz

resilienz










Links












HERAUSFORDERUNGEN

Habt Ihr etwas schönes gefunden um Euch das Wochenende so richtig angenehm zu machen. Sei es eine Tour durch die Wohnung, von der Couch ins Bett und vom Bett zur Couch. Vielleicht war es auch ein Spaziergang ohne Schneeballschlacht, der neueste Kinofilm gleich mit Merchandising -Produkten gespickt oder seid Ihr bereits auf Frühling eingestellt? War es ein vorgezogener Frühjahrsputz oder tolle Rezepte, welche die Küche zu einem Gourmet Tempel gemacht haben?

Völlig egal. Ich frage mich dabei, bin ich danach entspannter, fröhlicher- begeistert und motiviert noch mehr für mich zu tun ?

Natürlich- ich möchte eine neue Herausforderung. Ein Buch zu lesen kann wirklich anstrengend werden. Es gibt auch genügend Gründe, regelmäßig ein Buch zu lesen. So hatte ich doch für eine kurze Periode ein anderes Verhältnis zu Büchern. Zum Glück nur kurz! Allerdings exzessiv und in keiner Weise mein Ding.

Allerdings war es zu dieser Zeit die ultimative Herausforderung.

“Bookogami”, wer braucht das denn ?

Das Ergebnis…………Schiller`s Werk Band I, in stundenlanger “Faltorgie” mit einer völlig andersartigen Aussage zu versehen.
Es war das erste und letzte mal. Die Herausforderung hat Spuren hinterlassen. Bitte !!!
Das ist nur ein Beispiel und jeder sollte immer wieder einmal seine eigenen Herausforderungen entdecken und bewältigen. Denn noch einmal…….. völlig egal was man sich vornimmt, man sollte sich danach entspannter, fröhlicher- begeistert und motiviert fühlen, mehr zu tun. So startet Morgen die neue Woche und lockt mit neuen vielfältigen Ereignissen und Überraschungen. So wünsche ich Dir fröhlich, entspannt und motiviert einen Blick für Deine ganz speziellen, persönlichen Herausforderungen in Deinem Umfeld.
11.2.16 23:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de